Mini Israel - das Land im MaƟstab 1:25


Durch ganz Israel in nur 3 Stunden? Im Freizeitpark Mini Israel ist das möglich!

Auf einem Areal von ca. 35.000 qm präsentiert Mini Israel die wichtigsten religiösen, archäologischen, architektonischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes – die meisten im Maßstab 1:25.
Etwa 350 Gebäude und 25.000 "Mini Israelis" sind entlang der Wege, die einen Davidstern ergeben, durch den Park zu bestaunen. Dank seiner Lage in der Nähe der Autobahn zwischen Tel Aviv und Jerusalem, ist der Park gut zu erreichen.



Seit seiner Eröffnung im Jahre 2002 erfreut sich Mini Israel großer Beliebtheit: Touristen und Einheimische jeden Alters, Herkunft und Religion bewundern die detailgetreuen Nachbildungen. Städte wie u.a. Tel Aviv, Haifa, Eilat, sind mit einer Auswahl ihrer Sehenswürdigkeiten vertreten.

Zur Planung des Parks fand sich ein Team von 100 Personen aus allen gesellschaftlichen und religiösen Schichten der israelischen Bevölkerung zusammen. In Workshops, die im ganzen Land verteilt waren, wurden die Modelle auf der Grundlage von Computerauswertungen erbaut. Bei der Gestaltung der Modelle waren insbesondere Künstler aus der ehemaligen Sowjetunion federführend. Die Modelle bestehen aus Polymeren (Kunststoffen) und zerstoßenen Steinen. Um sie vor Wind und Wetter zu schützen, erhielten sie einen Anstrich mit wasserfesten Farben aus der Automobilindustrie.

Für den kleinen oder großen Hunger befinden sich im Miniaturpark Restaurants und Cafés.
Ein Souvenir-Shop lädt zum Stöbern ein.
Auch in Mini Israel wird es nach einem langen Tag einmal dunkel, dann erhellen warme Lichter, die aus den Fenstern der "Mini-Häuser" strömen, die Nacht.
 
Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag: 10:00 - 19:00
Freitag: 10:00 - 14:00
Samstag: 10:00 - 19:00
 
Kontakt:
Telefon: 1-700-559-559
 
Google maps - Hier klicken

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail gerne zur Verfügung: tours@go-jerusalem.de



Lesezeichen and Weitersagen